AndreasOesterle
I'm new here

mehrsprachige Medien im ContentCreator

Hallo zusammen,

in FirstSpirit 5 gibt es die Möglichkeit mehrsprachige Medien anzulegen. Im ContentCreator gibt es diese Möglichkeit derzeit nicht.

Gibt es Bestrebungen dies in naher Zukunft zu ändern?

In https://community.e-spirit.com/message/14383#14383 habe ich die Antwort vor einem Jahr gehört, dass es derzeit keine Bestrebungen gibt.

Für internationale Auftritte und Redakteure die ausschliesslich den ContentCreator verwenden ist ein Mediencontainer welches sprachabhängige Medien zu einem Medium bündelt wichtig.

Als Alternative fällt mir derzeit nur ein, eine Datenquelle zu bauen, welches dieses Konstrukt abbildet. Gerade aber die Freigabe ist dann etwas komplexer. Auch würde ich ungern eine Funktionalität nachbauen die es eigentlich schon gibt.

Beste Grüsse

Andreas Österle

Labels (1)
2 Replies
marro
Crownpeak employee
Crownpeak employee

Re: mehrsprachige Medien im ContentCreator

Hallo Andreas,

ab FirstSpirit 5.2 wird es mit der neuen Medienverwaltung im ContentCreator möglich sein, ein Medium hochzuladen, dieses anschließend mehrsprachig zu machen und dann für jede Sprache ein anderes Medium zu pflegen. Möchte man das Medium gleich beim Anlegen mehrsprachig haben, so wird man dafür eine Projektlösung brauchen. Dies könnte z.B. so aussehen, dass die Medienverwaltung um eine eigene Aktion zum Anlegen eines mehrsprachigen Mediums erweitert wird.

Viele Grüße

Donato

0 Kudos
marro
Crownpeak employee
Crownpeak employee

Re: mehrsprachige Medien im ContentCreator

Hallo Andreas,

ich muss meine Antwort leider korrigieren. Mit der neuen Medienverwaltung in 5.2 wird es möglich sein, eigene Plugins einzubinden, um, ähnlich wie bereits jetzt auf Absätzen, Aktionen auf einem Medium auszuführen. Als solch eine Aktion wäre dann z.B. auch das Überführen eines sprachunabhängigen Mediums in ein sprachabhängiges denkbar. Allerdings hat dieses Überführen eines sprachunabhängigen in ein sprachabhängiges Medium aktuell noch nicht seinen Weg in die API gefunden.

Viele Grüße

Donato

0 Kudos