Charlotte_Koeni
I'm new here

TWT SEO URL - Oberste Ordner nicht publizieren

Hallo,

kann man mit dem TWT SEO URl Creator Modul die erste Ordnerebene abschneiden, also nicht publizieren?

Wir hätten gerne den Sprachordner nicht in der URL (dies ist ja ohne weiteres möglich) und die erste Ordnerebene auch nicht.

Oder muss ich dazu ein eigenes Skript schreiben?

Viele Grüße

Charlotte

Labels (1)
Tags (1)
0 Kudos
3 Replies
bIT_sosswald
Returning Responder

Re: TWT SEO URL - Oberste Ordner nicht publizieren

Hallo Charlotte,

wenn ich mich richtig erinnere müsste es in den Projekteinstellungen des SEO-URL-Creators eine Konfigurationsoption "Segment to remove" geben mit der man deine Anforderung erfüllen könnte. In dieser Konfigurationsoption kannst du URL-Segmente angeben, die aus der URL entfernt werden sollen. In deinem Fall also z.B. den Root-Ordner. - Voraissetzung ist natürlich, dass die URL Ebene des Root-Ordners konstant bleibt und sich nciht ändert. (Was z.B. der Fall sein könnte, wenn du aus einem FS-Projekt mehrere Webauftritte generierst. In diesem Fall müssten dann beide Root-Ordner konfiguriert werden.)

Für eine genaue Beschreibung der Konfigurationsmöglichkeit hilft bestimmt die Doku des SEO-URL-Creators weiter.

Eine Opotion um immer die erste Ebene abzuschneiden, egal wie diese heißt, gibt es meines Wissens nach nicht.

Beste Grüße

Sandro

0 Kudos
amelnik
I'm new here

Re: TWT SEO URL - Oberste Ordner nicht publizieren

Hallo Sandro,

ein bestimmtes Segment lässt sich erfolgreich durch die von dir vorgestellte "Segment to remove" Möglichkeit entfernen. Aus der Doku geht leider nicht hervor, ob man auch mehrere Segmente angeben kann und falls ja, dann mit welchem Trennzeichen.

Hast Du da zufällig Erfahrung?

Beispiel Struktur in einem Projekt:

IST:

/A1/A2/index.html

/B1/B2/index.html

SOLL:

/A2/index.html

/B2/index.html


Wie würde dann die Einstellung für "Segment to remove" aussehen?

Danke!

Grüße,

Alex

0 Kudos
bIT_sosswald
Returning Responder

Re: TWT SEO URL - Oberste Ordner nicht publizieren

Hallo Alex,

ich habe gerade nochmal einen Blick in die Doku geworfen und ich gehe davon aus, dass du (leider) recht hast. So wie die Doku aussieht, kann man wohl wirklich nur einen speziellen Pfadbestandteil entfernen, aber nicht mehrere.

Selbst habe ich das Feature auch noch nicht eingesetzt, so dass ich keine Erfahrung habe ob es evtl. doch möglich ist mehrere Bestandteile zu entfernen.

Grüße

Sandro

0 Kudos