CNoetzel
Elite Observer

SpringBean im Ausgabekanal nutzen

Hallo werte Community,

für ein Projekt haben wir ein FSM-Modul erstellt, in dem Referenzen mittels Spring @Autowired werden. Ich würde nun gerne eine Klasse dieses Moduls im Ausgabekanal instanziieren und nutzen.

Über "class("de.xxx.yyy.zzz.Class").new()" komme ich zwar an eine Instanz dieses Objektes, diese kommt dann aber natürlich nicht aus dem SpringContext.

Meine Frage: Ist es möglich auf SpringBeans im Ausgabekanal von FirstSpirit zuzugreifen? Wenn ja, wie?

Freundliche Grüße

Carsten Noetzel

Labels (1)
0 Kudos
3 Replies
pavone
I'm new here

Re: SpringBean im Ausgabekanal nutzen

Hallo Carsten,

ausprobiert habe ich es noch nicht, aber mein Ansatz wäre folgender:

Im Ausgabekanal wird eine neue Executable aufgerufen, die die Bean beschafft und in einer Kontextvariablen ablegt. Auf diese Variable hat man dann im Ausgabekanal Zugriff.

Womöglich muss die Bean allerdings im Server beschafft werden. Die Executable müsste dann einen passenden Service aufrufen, der die Bean zurück gibt.

Vielleicht bringt dich das ja ein Stück weiter.

Viele Grüße

Tim

0 Kudos
chwal
Crownpeak employee
Crownpeak employee

Re: SpringBean im Ausgabekanal nutzen

Hallo Carsten,

ist diese Frage noch offen? Benötigst du noch weitere Hilfe oder konnte Tim dir bereits weiterhelfen? In diesem Fall wäre es super, wenn du seine "richtige Antwort" entsprechend markierst.

Solltest du selbst eine Lösung gefunden haben, wäre es toll, wenn du sie hier bereitstellst.

Viele Grüße,

Sebastian

0 Kudos
CNoetzel
Elite Observer

Re: SpringBean im Ausgabekanal nutzen

Hallo Sebastian,

wir haben uns selbst geholfen und verzichten jetzt auf Spring im FirstSpirit-Context. Die Konfiguration erfolgt jetzt über eine Projekt-Applikation und wir bauen unsere Utility-Klassen selbst zusammen.

Der Teil der über eine Web-Applikation genutzt wird, nutzt Spring zur Instanziierung der Objekte und Injezierung der Dependencies.

Freundliche Grüße

Carsten Noetzel