jst
New Responder

Freigabe-Workflow // WebEdit

Jump to solution

Hallo zusammen,

aktuelle stehe ich vor einer kleinen Herausforderung, welche in etwa mit folgendem Beitrag zu tun hat:

https://community.e-spirit.com/message/5411#5411

Es geht darum, dass via CorporateContent Inhalte in verschiedene Zielprojekte verteilt werden. Anschließend wird automatisch ein Workflow "Freigabe anfordern" gestartet, welcher vom Redaktuer dann bearbeitet werden muss. Der Workflow wird auf allen verteilten Elementen gestartet.

Das bedeutet, dass die Inhaltsseite und die Seitenreferenz sich im Workflow befinden. Wenn ein Redakteur über den WebEdit versucht diesen Workflow zu bearbeiten, dann wird nur der Workflow auf der Seitenreferenz bearbeitet. Da aber die Inhaltsseite selbst ebenfalls im Workflow ist greift hier die Freigabe mit Abhängigkeiten nicht. Im WebEdit kommt man an den Workflow von der Inhaltsseite leider nicht dran. D.h. im WebEdit ist es dem Redakteur nicht möglich die Seite freizugeben.

Ich habe jetzt einen Lösungansatz gewählt, sodass das Script, welches zu Freigabe genutzt wird, soweitgehened erweitert wird, dass dieses zunächst den Workflow auf der Inhaltsseite entfernt und dann die Freigabe durchführt.

Im JavaClient funktioniert diese Lösung bestens. Der WebEdit macht leider noch Probeme. Zunächst zeigt der WebEdit an, dass die Freigabe erfolgreich durchgelaufen ist und markiert die Seite ebenfalls mit "Grün - Freigegeben". Logge ich mich aus dem WebEdit aus und wieder ein sieht man aber sofort, dass die Seite nicht freigegeben worden ist und sich noch immer im Arbeitsablauf befindet.

Hat jemand von Euch eine Idee?

Viele Grüße,

Jörn

Labels (1)
Tags (3)
0 Kudos
1 Solution

Accepted Solutions
mbergmann
Crownpeak employee
Crownpeak employee

Re: Freigabe-Workflow // WebEdit

Jump to solution

Hallo Jörn,

seit FirstSpirit5 kannst Du Arbeitsabläufe auch per Skript weiterschalten (statt sie zu entfernen), Stichwort WorkflowAgent.

Eine Alternative (für WebEdit) wäre die Implementierung eines WebeditElementStatusProviderPlugins, siehe auch das entsprechende Kapitel im ODFS. Damit kannst Du Workflows auch auf Inhaltsseiten ausführen / weiterschalten.

Eine Beispielimplementierung dazu findest Du hier (The WebClient Examples Source Code Package), vielleicht passt das ja sogar schon einigermaßen.

Viele Grüße

Michael

View solution in original post

0 Kudos
2 Replies
mbergmann
Crownpeak employee
Crownpeak employee

Re: Freigabe-Workflow // WebEdit

Jump to solution

Hallo Jörn,

seit FirstSpirit5 kannst Du Arbeitsabläufe auch per Skript weiterschalten (statt sie zu entfernen), Stichwort WorkflowAgent.

Eine Alternative (für WebEdit) wäre die Implementierung eines WebeditElementStatusProviderPlugins, siehe auch das entsprechende Kapitel im ODFS. Damit kannst Du Workflows auch auf Inhaltsseiten ausführen / weiterschalten.

Eine Beispielimplementierung dazu findest Du hier (The WebClient Examples Source Code Package), vielleicht passt das ja sogar schon einigermaßen.

Viele Grüße

Michael

0 Kudos
jst
New Responder

Re: Freigabe-Workflow // WebEdit

Jump to solution

Hallo Michael,

vielen Dank für deine Hilfe. Mit dem WorkflowAgent bin ich weitergekommen 🙂

Viele Grüße,

Jörn

0 Kudos