Anonymous
Not applicable

FirstSpirit - IDE - Tool-Unterstützung

Hallo.

Wir möchten in Zukunft die Vorlagen nicht mehr im SiteArchitekten entwickeln, sondern über eine IDE,

in unserem Fall JetBrains IntelliJ IDEA.

Zur Synchronisation zwischen FirstSpirit und des lokalen Repository nutzen wir die FSDevTools.

Was uns noch fehlt ist die Tool-Unterstützung:

  • Syntax-Highligting (Hervorhebung der FirstSpirit-Syntax) in Ausgabekanal-Dateien (ChannelSource_...)
  • Auto-Vervollständungen bzw. Vorschläge
  • Fehler-Erkennung
  • Springen bei Klick auf einen Bezeichner, wenn STRG gedrückt ist.

Wir haben intern bereits folgendes versucht, um dies zu erreichen:

  • Benutzung eines bestehenden Plugins (GitHub - cr4igo/firstspiritlanguagesupport: IntelliJ Language Plugin for FirstSpirit templating lang... )
    • Nicht zu gebrauchen, da es das Formatierung zerstört. (willkürliche Einrückung, etc.)
  • Nutzung der IDEA-eigenen Einstellungsmöglichkeiten
    • Unzureichende Flexibilität, weil es Strings auch außerhalb der FS-Syntax highlightet, innerhalb von Strings jedoch nicht die FS-Syntax.
  • Entwicklung eines eigenen Plugins
    • Scheitert an der Nachvollziehbarkeit der von JetBrains stammenden Anleitung

Was ist Ihrer Meinung nach der beste Weg für IntelliJ IDEA eine Tool-Unterstützung für die FirstSpirit-Templates zu bekommen?

Hat jemand Erfahrungswerte, Ideen oder einen anderen Löungsansätz?

Vielen Dank im Voraus

Freundliche Grüße

Mark Herrmann

2 Replies
bIT_sosswald
Returning Responder

Hallo Mark,

mit dem Wunsch einer ordentlichen IDE (IntelliJ) Unterstützung bist du nicht alleine.
Mein Wunsch wäre eine Unterstützung von HTML mit integrierter CMS Syntax, so dass man auch eine saubere Validierung des HTML hat.

Ich denke du könntest mit deinem Wunsch auf die e-Spirit zugehen. Evtl. haben die Kollegen intern schon eine Lösung dafür. Ansonsten könntest du einen Featurerequest erstellen.

Was du auch machen könntest, ist an die e-Spirit Usergroup herantreten. Evtl. hat da schon jemand eine Lösung, oder es wäre ein Thema für einen UserGroup Workshop. - Wie lang das dann dauern könnte, kann ich dir jedoch nicht sagen. 😉

Grüße

Sandro

Henczi
Crownpeak employee

Hallo zusammen,

Ich habe mich mal ein wenig umgehört und von niemandem eine zufriedenstellende Lösung erhalten.

Es scheint tatsächlich so zu sein, dass eine eigenständig entwickelte Lösung sinnvoll zu sein scheint.

Natürlich kann man auch einen Feature Request erstellen und darauf setzen, dass das Feature hochgevoted wird

und somit in einer zukünftigen Version von FirstSpirit verfügbar ist bzw. mitgeliefert wird.

Eine ebenfalls gute Alternative könnte aber auch darin bestehen, das Plugin von https://github.com/cr4igo/firstspiritlanguagesupport

zu nehmen und nach eigenen Vorstellungen zu erweitern. Das Plugin ist unter der Apache-2.0 Lizenz verfügbar.

Viele Grüße

Nico

0 Kudos