joschka
I'm new here

Deployment fsm Package auf unterschiedlichen Servern

Hallo zusammen,

habe vor Kurzem auf einem internen DEV System einen eigenen URLCreator  auf FS 4.2 implementiert (siehe Re: Generierungspfad und -dateiname beeinflussen / ändern). Modul lässt sich installieren, und bei der Generierung in der Dropdown Box der Pfaderzeugung auswählen.

Wenn ich nun aber versuche, das erstellte fsm File beim Kunden zu deployen, wird es mir danach NICHT in der Liste der installierten Module angezeigt. Im Generierungsauftrag habe ich anschließend den neuen URLCreator auch nicht zur Auswahl. Dies ist sowohl auf dem Sandbox-, als auch beim DEV-System des Kunden der Fall.

Sind hier irgendwelche Probleme in den unterschiedlichen Versionen des FS Servers bekannt? Oder übersehe ich hier evtl. irgendwas?

Versionsnummer internes DEV System (auf dem es funktioniert): 4.2.461.48921

Versionsnummer der beiden Systeme beim Kunden (auf dem das fsm Paket nicht eingespielt wird): 4.2.219.38784

Besten Dank und Gruß

Joachim Biggel

Labels (1)
Tags (3)
0 Kudos
4 Replies
MichaelaReydt
Community Manager
Community Manager

Re: Deployment fsm Package auf unterschiedlichen Servern

Hallo,

es fällt auf, dass es sich bei den beiden Servern um unterschiedliche FS-Versionen handelt. Das Dev-System ist FS4.2R4 und das System des Kunden ist FS4.2R2. Dies könnte ein Problem darstellen, da zwischen diese beiden Versionen einige Entwicklungsschritte existieren.

Eine weitere, trivialere Überlegung ist, dass der Server des Kunden nach der Installation des Moduls evtl nicht neugestartet wurde und das Modul daher nicht angezeigt wird. Dies wäre vermutlich der zuerst zu prüfende Schritt.

Gruß

Michaela Pahl

0 Kudos
joschka
I'm new here

Re: Deployment fsm Package auf unterschiedlichen Servern

Hallo,

die Analyse des fs-server Logfiles bringt folgende Fehlermeldung:

ERROR 02.05.2013 12:20:38.618 (de.espirit.firstspirit.server.module.ModuleManagerImpl): couldn't get public class com.test.firstspirit.enterprisesearch.EnterpriseSearchUrlCreator

java.lang.ClassNotFoundException: com.test.firstspirit.enterprisesearch.EnterpriseSearchUrlCreator

          at java.net.URLClassLoader$1.run(URLClassLoader.java:200)

          at java.security.AccessController.doPrivileged(Native Method)

          at java.net.URLClassLoader.findClass(URLClassLoader.java:188)

          at java.lang.ClassLoader.loadClass(ClassLoader.java:303)

          at java.net.FactoryURLClassLoader.loadClass(URLClassLoader.java:592)

          at java.lang.ClassLoader.loadClass(ClassLoader.java:248)

          at de.espirit.firstspirit.server.module.ModuleManagerImpl.registerModule(ModuleManagerImpl.java:3542)

          at de.espirit.firstspirit.server.module.ModuleManagerImpl.installModule(ModuleManagerImpl.java:509)

          at de.espirit.firstspirit.server.module.ModuleManagerImpl.installModule(ModuleManagerImpl.java:453)

          at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke0(Native Method)

          at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke(NativeMethodAccessorImpl.java:39)

          at sun.reflect.DelegatingMethodAccessorImpl.invoke(DelegatingMethodAccessorImpl.java:25)

          at java.lang.reflect.Method.invoke(Method.java:597)

          at de.espirit.firstspirit.io.DefaultServerHandler.callManager(DefaultServerHandler.java:62)

          at de.espirit.firstspirit.server.io.handler.ManagerCall.doCall(ManagerCall.java:86)

          at de.espirit.firstspirit.server.io.handler.ManagerCall.handle(ManagerCall.java:63)

          at de.espirit.firstspirit.server.io.ManagerCallWorker.run(ManagerCallWorker.java:108)

          at de.espirit.firstspirit.server.ExecutionManagerImpl$RunnableWrapper.call(ExecutionManagerImpl.java:538)

          at de.espirit.firstspirit.server.ExecutionManagerImpl$ExtendedCallable.call(ExecutionManagerImpl.java:505)

          at java.util.concurrent.FutureTask$Sync.innerRun(FutureTask.java:303)

          at java.util.concurrent.FutureTask.run(FutureTask.java:138)

          at de.espirit.common.util.BoundedExecutorService$RunnableWrapper.run(BoundedExecutorService.java:414)

          at java.util.concurrent.Executors$RunnableAdapter.call(Executors.java:441)

          at java.util.concurrent.FutureTask$Sync.innerRun(FutureTask.java:303)

          at java.util.concurrent.FutureTask.run(FutureTask.java:138)

          at java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor$Worker.runTask(ThreadPoolExecutor.java:886)

          at java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor$Worker.run(ThreadPoolExecutor.java:908)

          at java.lang.Thread.run(Thread.java:619)

Wie bereits aber erwähnt klappt es auf den internen Testservern. Die Fehlermeldung kommt nur auf den Servern beim Kunden.

Auszug aus der module.xml:

<!DOCTYPE module SYSTEM "lib/module.dtd">

<module>

<name>EnterpriseSearchUrlCreator Module</name>

<version>1.0.0</version>

<description>FirstSpirit Module EnterpriseSearchUrlCreator</description>

<vendor>Test</vendor>

<components>

<public>

  <name>EnterpriseSearchUrlCreator</name>

  <class>com.test.firstspirit.enterprisesearch.EnterpriseSearchUrlCreator</class>

  <description>URL Creator for Enterprise Search Engine.</description>

<resources>

  <resource>lib/EnterpriseSearchUrlCreator.jar</resource>

  </resources>

</public>

            </components>

</module>

Auszug aus der implementierenden Klasse:

package com.test.firstspirit.enterprisesearch;

import de.espirit.firstspirit.access.Language;

import de.espirit.firstspirit.access.project.Resolution;

import de.espirit.firstspirit.access.project.TemplateSet;

import de.espirit.firstspirit.access.store.ContentProducer;

import de.espirit.firstspirit.access.store.mediastore.Media;

import de.espirit.firstspirit.generate.AbstractUrlCreator;

import java.io.IOException;

public class EnterpriseSearchUrlCreator extends AbstractUrlCreator

….

Hat hier evtl. irgendjemand eine Ahnung, wo hier der Fehler liegen könnte?

Vielen Dank und Gruß

Joachim Biggel

0 Kudos
Peter_Jodeleit
Crownpeak employee
Crownpeak employee

Re: Deployment fsm Package auf unterschiedlichen Servern

Ein Update beim Kunden ist keine Option? 4.2.219 ist ja schon sehr alt..

Eventuell musste unter 4.2R2 der Scope des JARs noch anders sein, ich habe nicht alle Änderungen in dem Bereich im Kopf. Wenn ein Update keine Option ist, würde ich damit mal rumprobieren..

Peter
0 Kudos
MichaelaReydt
Community Manager
Community Manager

Re: Deployment fsm Package auf unterschiedlichen Servern

Hallo,

da dieser Thread seit zwei Monaten keine weitere Antwort erhalten hat, nehme ich an, dass sich die ursprüngliche Frage inzwischen geklärt hat. Ich setze den Thread daher auf beantworten.

Sollte wider Erwarten doch noch ein Problem bestehen, bitte einen neuen Beitrag eröffnen.

Viele Grüße

Michaela

0 Kudos