twolf
I'm new here

Automatische Anchors und HTML5

Hallo zusammen,

wir stehen vor  einer neuen Herausvorderung und möchten gern wissen, ob es hierfür schon eine Lösung gibt.

Bei FirstSpirit kann man innerhalb einer Vorlage angeben, ob ein Anchor (<a>) automatisch hinzugefügt werden soll. Leider gibt es bei HTML5 die Einschränkung, dass eine <a>-Tag keinen Namen mehr haben darf und ein href gesetzt werden muss. Im FireFox werden diese Regeln schon beachtet, sodass die bei einem Klick auf Sprungmarken nicht immer ihr Ziel angezeigt wird, sondern diese ein unvorhersehbares Verhalten aufweisen.

automated anchor.JPG

Gibt es hier Workarounds oder Module, welche dieses Element verändern können? Zum Beispiel, dass aus dem <a> ein <div> generiert wird. Oder, dass man dem <a>-Tag ein href mitgeben könnte (<a name="..." id="..." href="#"></a>).

Weiterführende Links in Informationen zu dem Thema:

Viele Grüße,

Tim Wolf

3 Replies
mbergmann
e-Spirit employee

Re: Automatische Anchors und HTML5

Hallo Tim,

leider kann die automatisch erzeugte Ausgabe nicht beeinflusst werden. Die einzige Möglichkeit ist hier, das automatische Schreiben des a-Tags abzuschalten und die Ausgabe im Template selbst zu machen, ggf. über ein Rendertemplate.

Viele Grüße

Michael

0 Kudos
MarcusDau
New Responder

Re: Automatische Anchors und HTML5

Leider wurde der Feature-Wunsch aus 2013 einfach archiviert: https://community.e-spirit.com/ideas/1348#comment-4356

Das Thema ist also schon acht Jahre alt. Wann macht e-Spirit hier mal was?

0 Kudos
felix_reinhold
Occasional Collector

Re: Automatische Anchors und HTML5

Hi Marcus,

ich kann mir eigtl. nicht vorstellen, dass hier etwas passiert. Ich weiß nicht, wie die anderen Partner sehen, aber in 11 Jahren FirstSpirit habe ich vllt. 1 oder 2 Mal gesehen, dass dieses Feature genutzt wird. Es entspricht auch irgendwie gar nicht den üblichen Arbeitsweisen von FirstSpirit (mir fällt zumindest gerade kein anderes Beispiel ein, wo FirstSpirit von sich aus HTML erzeugt, dass nicht in einer Vorlage liegt). Kommt es für euch nicht in Frage das selbst in die Vorlagen zu bauen?
Ließe sich ja über ein Rendertemplate lösen. Wenn ihr sehr viele Vorlagen habt dann könnte man das erstmalige Einfügen auch über ein Skript schnell umsetzen.

Viele Grüße

Felix

0 Kudos