abiegel
New Creator

Access-API: remote API Zugriff nach Server-Start

Jump to solution

Hallo,

ich versuche grade in einem Docker Szenario nach einem FirstSpiritServer Start auf die Remote api zu zu greifen... Allerdings hab ich noch keinen verläßlichen hinweise gefunden. wann die remote api abrufbar ist.. Ein HTTP-Get auf die Login Seite hilft leider nicht . Gibt es einen anderen Test der Verfügbarkeit ?

Kann man mittlerweile in den ConnectionManager irgendwo connect und read timeouts setzen ? (Es gibt nen alten Post , der sagt nein ..)

Gruß André

Labels (1)
1 Solution

Accepted Solutions
mikula
Crownpeak employee
Crownpeak employee

Re: Access-API: remote API Zugriff nach Server-Start

Jump to solution

Lieber André,

an dem Zustand hat sich noch nichts geändert. Es gibt noch keinen verlässlichen Weg festzustellen wann der FS Server so reagiert, wie du es erwarten würdest.

Auf den Port 1088 zu warten garantiert nicht die Verfügbarkeit.

View solution in original post

0 Kudos
6 Replies
hbarthel
New Responder

Re: Access-API: remote API Zugriff nach Server-Start

Jump to solution

Wir machen das so:

/etc/init.d/fs5 start

while ! nc -z localhost 1088; do

  echo "waiting for FirstSpirit..."

  sleep 20

done

# let FS settle down

sleep 20

0 Kudos
mikula
Crownpeak employee
Crownpeak employee

Re: Access-API: remote API Zugriff nach Server-Start

Jump to solution

Lieber André,

an dem Zustand hat sich noch nichts geändert. Es gibt noch keinen verlässlichen Weg festzustellen wann der FS Server so reagiert, wie du es erwarten würdest.

Auf den Port 1088 zu warten garantiert nicht die Verfügbarkeit.

0 Kudos
thmarx
I'm new here

Re: Access-API: remote API Zugriff nach Server-Start

Jump to solution

Hallo André,

benötigst Du noch weitere Hilfe oder haben Dir die Antworten bereits geholfen?

In diesem Fall wäre es super, wenn Du die "richtige Antwort" entsprechend markierst, damit auch andere

Community-Teilnehmer diese auf den ersten Blick finden. Solltest Du zwischenzeitlich eine eigene Lösung

gefunden haben, wäre es nett, wenn Du diese hier bereitstellst.

Viele Grüße

Thorsten

0 Kudos
tpilz
I'm new here

Re: Access-API: remote API Zugriff nach Server-Start

Jump to solution

Hallo André,

die fs-cli Tools haben einen test Modus der die Verbindung prüft, evtl. könntest du das benutzen?

FSDevTools/CLI_USAGE.md at master · e-Spirit/FSDevTools · GitHub

Viele Grüße

Thomas

0 Kudos
mBluemel81
I'm new here

Re: Access-API: remote API Zugriff nach Server-Start

Jump to solution

Hallo André,

eine weitere Möglichkeit, wenn auch nicht sehr elegant, wäre es ggf. die Logs und dort das "Server started successfully" auszuwerten.

Gruß,

Maik

0 Kudos
abiegel
New Creator

Re: Access-API: remote API Zugriff nach Server-Start

Jump to solution

Ich mache jetzt ein retry auf die API bis es kappt:

executorService = Executors.newSingleThreadScheduledExecutor();

RetryExecutor executor = new AsyncRetryExecutor(executorService).retryOn(Exception.class)

.withFixedBackoff(30000).withMaxRetries(15);

initialization = executor.getWithRetry(ctx -> configFirstSpirit(ctx)).whenComplete((available, error) -> {

if (available) {

System.out.println("configured");

}

});

<dependency>

<groupId>com.nurkiewicz.asyncretry</groupId>

<artifactId>asyncretry</artifactId>

<version>0.0.7</version>

</dependency>

0 Kudos