Frage zu migratelinks-Skript

0 Kudos

Hallo,

da wir vor dem Wechsel auf FS 5.1 stehen sind wir angehalten die FS4.2 Projekte mittels migrate-Links-Skript "anzupassen".


Dies passiert bei uns so, dass initial über alles interiert wird, die Fehler korrigiert werden und dann nochmal ein Lauf stattfindet.

Wenn es einen Lauf über den gesamten Mediastore gab, muss es zwingend noch einen Lauf vor dem eigentlichen Inplaceupdate geben ? Sprich, kann es möglich sein, das Redakteure Medien hochladen die durch das migratelinks-Skript unter 4.2 angepasst werden müssen, oder kann das gat nicht passieren ?

Die Antwort würde uns sehr helfen und wir könnten dann ggf. dadurch die Läufe gegen den Mediastore sparen.

Vielen Dank im Voraus

Torsten Kupetz

Tags (1)
1 Comment
boesebeck
e-Spirit employee

Hallo Herr Kupetz,

leider haben Sie die Frage nicht im Diskussionbereich gestellt, sondern als Idee im Feature Request Bereich.

Solange innerhalb der Metadaten der Medien keine Links enthalten sind, muss der Mediastore nicht migriert werden.

Gruß

Gerrit Bösebeck