captFuture
I'm new here

liveEdit - ausführen eines workflows

Jump to solution

Hallo Community,

Ich habe mir letztens die neueste Dokumentation zu Gemüte geführt und bin auf die liveEdit Funktion gestoßen die für unsere Zwecke sehr interessant ist, da unser mehrstufiges Deployment mit Vorschau und live Instanzen oft für kleine textuelle Änderungen sehr zeitraubend ist.

Beim Einbau sind mir nun ein paar Probleme aufgefallen und ich kann diese alleine nicht bezwingen.

1.) Der Einbau der live API ist recht einfach und nach einem erstdeployment wird die editierfunktionalität auch wie gewünscht angezeigt. Beim Versuch ein Feld zu editieren meldet mir die Fehlerkonsole im Browser einen Crossdomain embed fehler (also, anscheinend darf die login seite von firstspirit nicht in einen frame geladen werden)
Wenn dich die blockierte url in einem neuen tab aufmache, mich dann einlogge funktioniert es ohne probleme

2.) Nach erfolgtem bearbeiten des Textes auf dieser Seite sollte laut Dokumentation beim Speichern ein weiteres fenster kommen in dem der zugewiesene Workflow gestartet werden kann. Dies geschieht nicht sondern die Seite läuft sich mit einen JS fehler tot -> Negative entryDepth value at entry -1
Da unser Projekt in diesem Fall keine Freigabeprozesse benutzt sondern die Redakteure selbstverantwortlich ihre Texte ändern können möchte ich nur einen simplen workflow ausführen, der ein script startet welches einen scheduler eintrag ausführt, der diese Seite deployed. (was prinzipiell im content creator auch wunderbar über einen FS_Button funktioniert.

Hat jemand schon Erfahrung mit liveEdit?


Danke für die Hilfe

Christoph

Labels (1)
0 Kudos
1 Solution

Accepted Solutions
captFuture
I'm new here

Re: liveEdit - ausführen eines workflows

Jump to solution

Guten Morgen,

In meinem Fall hatte ich einerseits die CORS probleme (was sich durch umstellen der Settings natürlich lösen ließ) und andererseits noch zertifikatsprobleme mit Server/Client weil sich die Zuständigen Herren nicht einigen konnten ein "Trusted Certificate für den Server zu verwenden, was dann natürlich zu Problemen mit den Clients führt wenn dort das Zertifikat nicht installiert ist.

Danke

Christoph

View solution in original post

0 Kudos
4 Replies
tenter
I'm new here

Re: liveEdit - ausführen eines workflows

Jump to solution

Hallo Christoph,

zu Punkt 1: Das klingt nach einem Sicherheitsfeature, das du vermutlich im Browser abschalten kannst. Beim Chrome über Deaktivieren der same origin policy.

Zum Punkt 2 können wir aktuell leider noch nicht weiterhelfen.

Kannst du uns Rückmeldung geben, ob du das erste Problem mit dieser Info gelöst bekommst?

Grüße,

Hannes

0 Kudos
marro
Crownpeak employee
Crownpeak employee

Re: liveEdit - ausführen eines workflows

Jump to solution

Hallo Christoph,

konntest Du das Problem mit dem Workflow inzwischen lösen oder besteht es weiterhin?

Viele Grüße

Donato

0 Kudos
mikula
Crownpeak employee
Crownpeak employee

Re: liveEdit - ausführen eines workflows

Jump to solution

Hallo Christoph,

benötigst Du noch weitere Hilfe oder haben Dir die Antworten von Hannes bereits geholfen? In diesem Fall wäre es super, wenn Du die "richtige Antwort" entsprechend markierst, damit auch andere Community-Teilnehmer diese auf den ersten Blick finden. Solltest Du zwischenzeitlich eine eigene Lösung gefunden haben, wäre es nett, wenn Du diese hier bereitstellst.

Viele Grüße

Martin

0 Kudos
captFuture
I'm new here

Re: liveEdit - ausführen eines workflows

Jump to solution

Guten Morgen,

In meinem Fall hatte ich einerseits die CORS probleme (was sich durch umstellen der Settings natürlich lösen ließ) und andererseits noch zertifikatsprobleme mit Server/Client weil sich die Zuständigen Herren nicht einigen konnten ein "Trusted Certificate für den Server zu verwenden, was dann natürlich zu Problemen mit den Clients führt wenn dort das Zertifikat nicht installiert ist.

Danke

Christoph

0 Kudos