Charlotte_Koeni
I'm new here

Werte aus interner Vorschau per Button übernehmen

Jump to solution

Halloo Zusammen,

per Drag & Drop kann man ja aus der internen FS-Vorschau einen String in ein Formular ziehen und dann auch abspeichern.

  

Ist es möglich, dass man statt Drag & Drop auf einen Button klickt um so die Werte aus einem bestimmten HTML-Element im Formular zu speichern? Der Button kann in der Vorschau oder im Formular sein, das ist egal.

  

(Es handelt sich nicht um eine externe Seite die in der Vorschau geöffnet wird, sondern um die Vorschau der aktuellen FirstSpirit Seite in der Inhalteverwaltung.)

  

Wir nutzen die Version 5.0_BETA.309.56452 und auch einen AppCenter Slot zur Verfügung.

Wäre toll, wenn mir jemand einen Ansatz schicken könnte. Also wie ich das Fenster der internen Vorschau anspreche. Ich denke wenn ich das erstmal habe, dann bekomme ich über ".getCurrentDocument()" und "getElementById" die benötigten Informationen..  Aber wie gesagt weiß ich nicht wie ich die Vorschau anspreche..

Gruß

charlotte

Labels (1)
0 Kudos
1 Solution

Accepted Solutions
Charlotte_Koeni
I'm new here

Re: Werte aus interner Vorschau per Button übernehmen

Jump to solution

Hallo Zusammen,

ich habe es im JavaClient nun so gemacht, dass ich mit diesem Application Service einen neuen Tab in der Vorschau öffne und als url die aktuelle interne URL übergebe. Dadurch kann ich dann mit onDocumentComplete(String url){} und getCurrentDocument(); auf das HTML zugreifen..

Aber wie würde das im WebClient funktionieren? Gibt es hier einen anderen Ansatz? Könnte ich zum Beispiel einen FS-Button direkt auf der Seite haben, bei dem dann per Klick Werte von einem bestimmten HTML-Element in ein FS-Formular gespeichert werden?

Würde mich über eine Antwort sehr freuen.

Viele Grüße

Charlotte König

View solution in original post

0 Kudos
3 Replies
Charlotte_Koeni
I'm new here

Re: Werte aus interner Vorschau per Button übernehmen

Jump to solution

Hallo Zusammen,

ich habe es im JavaClient nun so gemacht, dass ich mit diesem Application Service einen neuen Tab in der Vorschau öffne und als url die aktuelle interne URL übergebe. Dadurch kann ich dann mit onDocumentComplete(String url){} und getCurrentDocument(); auf das HTML zugreifen..

Aber wie würde das im WebClient funktionieren? Gibt es hier einen anderen Ansatz? Könnte ich zum Beispiel einen FS-Button direkt auf der Seite haben, bei dem dann per Klick Werte von einem bestimmten HTML-Element in ein FS-Formular gespeichert werden?

Würde mich über eine Antwort sehr freuen.

Viele Grüße

Charlotte König

0 Kudos
broszeit
I'm new here

Re: Werte aus interner Vorschau per Button übernehmen

Jump to solution

Hallo Charlotte,

hoffentlich kommt die Antwort noch nicht zu spät. Ja, im JavaClient ist der von dir beschriebene Weg wohl der einfachste.

Im WebClient gibt es mehr Möglichkeiten, hier sollte es einfacher gehen.

Man kann mithilfe der fsbutton() Funktion einen Button in der Website einbinden, dem auch eine JavaScript-Callback-Funktion übergeben werden kann. Diese kann die entsprechenden DOM-Elemente auslesen und dann über die WE_API wiederum ein Executable mit den entsprechenden Werten als Parameter starten:

WE_API.Common.execute()

Dieses Executable kann dann die Formulare befüllen.

Alternativ könnte man mit FirstSpirit-Mitteln jeweils die URL zur Seite ermitteln und dann im eigenen Java-Code das Document mithilfe eines DocumentBuilder's parsen um anschließend die Werte auszulesen.

Viele Grüße

Rouven

MichaelaReydt
Community Manager
Community Manager

Re: Werte aus interner Vorschau per Button übernehmen

Jump to solution

Hallo Charlotte,

benötigst Du noch weitere Hilfe oder hat Dir Rouvens Antwort bereits geholfen?

Solltest Du zwischenzeitlich eine eigene Lösung gefunden haben, wäre es nett, wenn Du diese hier bereitstellst.

Viele Grüße

Michaela

0 Kudos