markus_priegl
Occasional Observer

Wadde hadde Du de da? testtools-util-utility

Hallo Liebe Community,

da scheinbar diese fs-testutils.jar nun offiziell ist. M.M.n. ist diese seit so ungefähr einem Jahr jedes mal mit auf dem hoch-modernen FTP Server - btw - wo ist der Zugang zu ARTIFACTORY !

Man kann damit einen mock/voll/halb-funktionalen FirstSpirit Server OHNE Lizenz und mit allen Freigaben starten - ohne 30 min Limit. Ist das so bewusst und wie deckt sich das mit dem Vorgehen in den Projekten ab? Also wo und wie dürfen wir das nutzen?

Ich frage deshalb, da ich das z.B. mal bei Kunden oder auch intern nutzen möchte um nahezu unendliches Testen zu vollziehen. Da das auch testutils heißt, denke ich mal, dass das so zu mindest von einer Person so gewünscht war. Wollte nur Fragen in Erfüllung der Partnerschaftlichen Kommunikation ob das z.B. dem MGMT etc. auch so bewusst ist.

Falls ich da jetzt in ein Nest gestochen habe, tut es mir leid. Aber lieber Klarheit und Transparenz, als einfach etwas was man sonst nirgendwo Dokumentiert findet (offiziell). Falls doch, bitte erleuchtet mich mit einem Link oder Referenz zu dem was dann allen außer mir bekannt ist 😄

2022-03-04 08_54_04-Index of _download_firstspirit_2022.2_misc.png

Viele Grüße
Markus

 

P.S.: jedweiliger Sarkäsmus und Witz ist als Witz und Sarkasmus zu verstehen und darf zur Erheiterung der Seele beitragen. Muss aber nicht.

1 Reply
Tim_Rother
Community Moderator

Re: Wadde hadde Du de da? testtools-util-utility

Hallo Markus, 

 

vielen Dank für deinen Beitrag und den wertvollen Hinweis.

 

Wie du schon richtig vermutet hast, hat sich hier ein internes Artefakt auf den Server geschlichen, welches wir entsprechend wieder entfernt und in der Build-Struktur dafür gesorgt haben, dass es nicht noch einmal vorkommt.  

 

Ich wünsche ein schönes und sonniges Wochenende

Tim

0 Kudos