ampersand83
I'm new here

Teilgenerierung löscht auf dem Liveserver sämtliche Inhalte

Jump to solution

Hallo zusammen,

ich habe einen Auftrag angelegt, der eine Teilgenerierung macht. Über einen Arbeitsablauf und ein entsprechendes Skript führe ich diese Teilgenerierung für eine bestimmte Seite aus. Jedesmal, wenn ich diesen Workflow ausführe sind danach alle Dateien auf dem Server, bis auf die der Teilpublizierung, gelöscht. Das Häkchen im Generierungstask bei Generierungsverzeichnis vorher leeren ist nicht gesetzt. Ich ging daher eigentlich davon aus, dass im Generierungsverzeichnis nur die neuen Dateien ersetzt werden und die bereits vorhandenen bestehen bleiben. Über ein RSYNC Skript (wir verwenden hier das Beispiel Skript von eSpirit) übertragen wir die Daten nach der Generierung auf den Tomcat. Anscheinend löscht das Skript ja erstmal alle Daten auf dem Tomcat und kopiert danach die aus dem Generierungsverzeichnis rüber. Da das Verzeichnis auf dem Tomcat nach der Einzelpublizierung aber nur die neuen Dateien enthält, gehe ich jetzt erst mal davon aus, dass ich etwas falsch mache.

Kann mir jemand einen Tip geben, was ich da falsch mache.

Danke und Gruß,

Stefan 

Labels (1)
Tags (1)
0 Kudos
1 Solution

Accepted Solutions
th_biedermann
New Responder

Re: Teilgenerierung löscht auf dem Liveserver sämtliche Inhalte

Jump to solution

Hallo Stefan,

Du musst deinen RSYNC anpassen.

Wir haben verschiedene Textdateien angelegt, wo sogenante exclude's beinhaltet.

Diese Textdateien werden dann dem RSYNC eingebunden.

Was ganz wichtig ist beim Teildeploymend, dass der Parameter "rsyncopts2" auf "" gestellt wird.

Weil genau der "--delete" löscht bis auf die exclude's alles auf dem Tomcat.

Der Vorteil der "--exclude-from" ist wenn die mehrere RSYNC'S hast, kannst du immer auf die selben text files referenzieren.

Beispiel -- exclude-from:

index.jsp

__utm.gif

/WEB-INF

/css

/epaper

/img

/js

/elements

/pr

Beispiel RSYNC:

webuser="";

webhost="";

webpath="";

webinf="";

privkey="";

ssh="ssh";

rsync="rsync";

rsyncopts="-vcrtz";

rsyncopts2=null;

rsyncopts3="--exclude-from=PFAD/exclude-list-global.txt";

rsyncopts4="--exclude-from=PFAD/exclude-list-sfsgroup.txt";

...

der Rest ist original

Gruss aus der Schweiz

Thomas

View solution in original post

0 Kudos
4 Replies
th_biedermann
New Responder

Re: Teilgenerierung löscht auf dem Liveserver sämtliche Inhalte

Jump to solution

Hallo Stefan,

Du musst deinen RSYNC anpassen.

Wir haben verschiedene Textdateien angelegt, wo sogenante exclude's beinhaltet.

Diese Textdateien werden dann dem RSYNC eingebunden.

Was ganz wichtig ist beim Teildeploymend, dass der Parameter "rsyncopts2" auf "" gestellt wird.

Weil genau der "--delete" löscht bis auf die exclude's alles auf dem Tomcat.

Der Vorteil der "--exclude-from" ist wenn die mehrere RSYNC'S hast, kannst du immer auf die selben text files referenzieren.

Beispiel -- exclude-from:

index.jsp

__utm.gif

/WEB-INF

/css

/epaper

/img

/js

/elements

/pr

Beispiel RSYNC:

webuser="";

webhost="";

webpath="";

webinf="";

privkey="";

ssh="ssh";

rsync="rsync";

rsyncopts="-vcrtz";

rsyncopts2=null;

rsyncopts3="--exclude-from=PFAD/exclude-list-global.txt";

rsyncopts4="--exclude-from=PFAD/exclude-list-sfsgroup.txt";

...

der Rest ist original

Gruss aus der Schweiz

Thomas

0 Kudos
ampersand83
I'm new here

Re: Teilgenerierung löscht auf dem Liveserver sämtliche Inhalte

Jump to solution

Hey Thomas,

vielen Dank. Ja excludes haben wir viele drin, nur auf die delete Option bin ich natürlich nicht gekommen.

Kaum ist die bei dem Teilpublizierungsauftrag raus und schon geht es. Smiley Happy

Danke nochmal.

Gruß,

Stefan

0 Kudos
kohlbrecher
Crownpeak employee
Crownpeak employee

Re: Teilgenerierung löscht auf dem Liveserver sämtliche Inhalte

Jump to solution

Hallo Stefan,

wenn du das Skript in FirstSpirit öffnest, hast du oben rechts die Möglichkeit dir die Eigenschaften anzeigen zu lassen. Dort findest du wiederum das Feld Parameter. Ist da was eingetragen?

Grüße

Jan

0 Kudos
ampersand83
I'm new here

Re: Teilgenerierung löscht auf dem Liveserver sämtliche Inhalte

Jump to solution

Das Problem hatte sich in der Zwischenzeit schon gelöst.

0 Kudos