MMerwar
I'm new here

Task mismatch for task id

Hallo zusammen,

ich habe ein Modul geschrieben, welches Remote Medien freigibt und deployt. Dazu hänge ich das Remote Medium an einen Auftrag an, welcher bei dem dazugehörigen Projekt hinterlegt ist und führe den Auftrag aus.

Das Modul läuft soweit sauber durch und auch der Auftrag wird korrekt ausgeführt, allerdings erhalte ich nach Ausführung des Moduls ein Warning, welche ich nicht genau einordnen kann:

WARN  10.06.2016 09:40:55.399 (de.espirit.firstspirit.client.UserServiceImpl): Task mismatch for task id 126025: <MEDIUM editor="2567292" filename="mymedia" id="2888649" releaseRevision="5122472" releasedby="2567292" revision="5122472" type="pic" uniquedescription="mymedia">

    <LANG displayname="mymedia" language="DE"/>

    <PICTURE>

        <RESOLUTION crc="a35ee002" extension="jpg" height="199" mimetype="image/jpeg" pictureRevision="2957389" resolutionid="ORIGINAL" size="243448" width="804"/>

    </PICTURE>

</MEDIUM>

Kann mir jemand bitte sagen, weshalb dieses Warning angezeigt wird und wie ich es beheben kann?

Vielen Dank und viele Grüße


Max

0 Kudos
2 Replies
Peter_Jodeleit
Crownpeak employee
Crownpeak employee

Re: Task mismatch for task id

Wird das ganze in einem Workflow gestartet? Die Warnung besagt, das der lokale Stand des Workflows nicht mehr mit dem Remote-Stand übereinstimmt. Wenn der Workflow z.B. auf dem Client gestartet, aber auf Server im Auftrag weitergeschaltet wird, könnte dies die Warnung erklären.

Peter
MMerwar
I'm new here

Re: Task mismatch for task id

Guten Morgen Peter,

habe nun die Lösung gefunden. Das Modul wird, wie du bereits gesagt hast, über ein Skript in einem Workflow gestartet und konnte die Warnung beheben, indem ich am Ende des Moduls den Workflow via doTransition(...) weiter schalte.

Allerdings verstehe ich nicht, wieso explizit der Workflow via doTransition weitergeführt werden muss, da ich eigentlich dachte, dass der Workflow automatisch weitergeschaltet wird, wenn das Modul durchgelaufen ist. Wenn es an dieser Stelle eine Verzweigung geben würde, würde ich es verstehen, aber in diesem Fall gibt es nur eine gerade Linie, welche sich durch den Workflow zieht.

0 Kudos