cpe
Returning Observer

Silbentrennung für unbekannte Wörter

Hallo Community!

Ich habe in meinem Content ein paar Wörter, die anscheinend (noch) nicht in der Silbentrennung der Browser angekommen sind. Hier würde ich gerne irgendwo eine Tabelle der Wörter mit der korrekten Trennung z.B. mit "­" hinterlegen und mir wünschen, dass das dann bei der Generierung ersetzt wird, wenn es sich um den HTML-Kanal handelt.

Gibt es so etwas schon? Das wäre sicher auch gut, wenn man Produkt(-eigen-)namen hat, die natürlich von den Browsern nicht getrennt werden können (oder sollen).

Notiz: Ich weiß, dass ich alle meine Felder von INPUT_TEXT zu INPUT_DOM ändern könnte und meine Redaktion auf die Verwendung von Formatvorlagen dressieren könnte, aber zum Einen bringt das IMHO mehr Komplexität rein als nötig und zum Anderen müsste die Redaktion diese Angaben dann bei jedem Vorkommen der Wörter angeben und das ist aufwendig und fehleranfällig.

Cheers
Connz

Labels (1)
Tags (1)
0 Kudos
4 Replies
Frank_HLP
Returning Observer

Re: Silbentrennung für unbekannte Wörter

Hallo Conny,

du kannst mit F12 die Sonderzeichen öffnen und das Zeichen (U+00AD) für den Softbreak suchen und als Shortcut hinzufügen. Das Zeichen wird im SiteArchitect als "-" dargestellt, in der Ausgabe funktioniert es wie erwartet.

Schönen Gruß

Frank

0 Kudos
felix_reinhold
Returning Responder

Re: Silbentrennung für unbekannte Wörter

Hi Connz,

hatte ich jetzt häufiger in Projekten und meist wurde ein ContentProcessor dafür gebaut.

Dieser lässt doch die fertig generierten Inhalte einer Seite nochmal verarbeiten.

Im Regelfall wurde dann eine eigene Syntax für die Redakteure erstellt, über die sie die shys einfügen - im Processor wurden die Vorkommnisse per Regex ersetzt.
Nicht die schönste Lösung aber funktioniert. Alternativ könnte man statt mit einer eigenen Syntax zu arbeiten natürlich auch ein Dictionary bspw. in den Datenquellen erstellen. Da würde ich an eurer Stelle aber mal einen PoC machen, wie performant das ist bzw. was der performanteste Weg dafür ist. Schließlich müsstet ihr entweder jedes einzelne Wort in jeder generierten Seite überprüfen, oder ein replace für alle Wörter im Wörterbuch machen. Wenn das viele sind kann ich mir schon vorstellen, dass das die Generierungszeit ordentlich beeinflusst.

Wenn du Fragen hast bzgl. ContentProcessor sag Bescheid Smiley Happy

Viele Grüße

Felix

0 Kudos
cpe
Returning Observer

Re: Silbentrennung für unbekannte Wörter

Hey Frank,

danke für Deine Antwort! Da habe ich wieder etwas neues gelernt, danke!

Im SiteArchitekt würde das tatsächlich mein Problem lösen, da habe ich leider meine Frage nicht gut genug spezifiziert: Meine Redaktion arbeitet nur im ContentCreator.

Viele Grüße

Connz

0 Kudos
cpe
Returning Observer

Re: Silbentrennung für unbekannte Wörter

Hi Felix,

danke für Deine Antwort!

Das mit der eigenen Syntax hatten wir auch schon überlegt, aber dann direkt in der Ausgabe schon zu ersetzen. Ein ContentProcessor hört sich da nach einer systematischeren Lösung an. Wenn wir die Lösung nehmen werden, nehme ich dich da ggfs. beim Wort und komm mit Fragen um die Ecke! Danke für das Angebot!

Das mit dem Dictionary wäre etwas, so ich etwas Hoffnung hatte, dass es das vielleicht schon gibt... Da behalte ich auf jeden Fall im Kopf, dass das an die Performance gehen könnte. Ist für die aktuelle Seite wahrscheinlich noch nicht kritisch, aber wenn man solche Lösungen baut, dann ja nicht nur für ein Projekt! Danke auch für den Hinweis!

Cheers
Connz

0 Kudos