f_koenig
Returning Observer

Regeln - Auf ID des übergeordneten Elements zugreifen

Hallo zusammen,

kann mir jemand helfen, wie ich innerhalb der Regeln einer Tabellenvorlage auf die ID eines übergeordneten FS_INDEX Elementes zugreifen kann. Die ID möchte ich anschließend als query-Parameter setzen.

Im Grunde so etwas wie:

<RULE>

     <WITH>

          <PROPERTY name="ID" source="#parent"/>

     </WITH>

     <DO>

          <PROPERTY name="query.formfieldId" source="tt_visibility_constraint_pattern_select"/>

     </DO>

</RULE>

Kann mir jemand die passende Syntax verraten?

Vielen Dank!

Fabian

Labels (1)
4 Replies
bIT_sosswald
Returning Responder

Re: Regeln - Auf ID des übergeordneten Elements zugreifen

Hallo Fabian,

ich habe die neue Funktion dafür noch nicht selbst ausprobiert, daher kann ich dir die genaue Syntax leider nicht verraten. Aber schau mal hier: Online Dokumentation FirstSpirit - Auf Informationen aus anderen Formularen zugreifen

Ich habe bei der Doku aber Bedenken, dass man nicht generisch auf das Parent-Element zugreifen kann, sondern immer eine hart verdrahtete UID/ID/GID angeben muss. (Was das Feature für mich nahezu unbrauchbar machen würde.)

Ansonsten ist meines Wissens nach in einer Regel nur der Inhalt des aktuellen Elements im Zugriff. Über einen eigenen Value-Service müsste es aber auf jeden Fall möglich sein auch auf das Parent-Element zuzugreifen. Online Dokumentation FirstSpirit - <SCHEDULE/>

Beste Grüße

Sandro

0 Kudos
f_koenig
Returning Observer

Re: Regeln - Auf ID des übergeordneten Elements zugreifen

Hallo Sandro,

vielen Dank für deine Antwort und deinen Hinweis.

Diese Funktion hatte ich auch entdeckt und damit einige Zeit verbracht. In den Beispiele der Doku sieht es tatsächlich so aus, als könnte nur hart verdrahtete IDs verwendet werden - was natürlich nicht besonders sinnvoll wäre.

Nach einigem ausprobieren habe ich herausgefunden, dass man zumindest auf die umgebende Seite zugreifen kann.

....

          <PARAM name="UID">

                   <PROPERTY source="#global" name="PAGE_UID" />

           </PARAM>

            <PARAM name="UIDTYPE">

                    <TEXT>PAGESTORE</TEXT>

          </PARAM>

...

Mir fehlt nun "nur" die Syntax um auf die ID des Elternelementes zuzugreifen.

Zu dem eigenen ValueService: Gibt es dazu irgendwo ein Tutorial oder vllt. sogar einen Kickstart-Code?

Viele Grüße
Fabian

hoebbel
Crownpeak employee
Crownpeak employee

Re: Regeln - Auf ID des übergeordneten Elements zugreifen

Hallo Fabian,

die gesuchte Syntax ist <PROPERTY name="UID" source="#global"/>

Damit kommst Du zu dem aktuellen Baumelement, also beispielsweise dem aktuellen Absatz.

Aber es gibt noch mindestens zwei Stolpersteine:

- Wenn die FS_INDEX Eingabekomponente sich innerhalb einer FS_CATALOG Eingabekomponente befindet, hast Du keinen Zugriff darauf.

- Der von dir benötigte Kontext steht im ContentCreator wahrscheinlich nicht zur Verfügung, da dort der Datensatz kontextunabhängig bearbeitet wird.

Wenn einer dieser Punkte für Dich relevant ist, stell bitte einen entsprechenden Feature Request ein, dass Du beim Bearbeiten eines Datensatzes den Kontext benötigt - idealerweise zusammen mit einem dazu passenden Anwendungsfall.

Viele Grüße,

Holger

0 Kudos
f_koenig
Returning Observer

Re: Regeln - Auf ID des übergeordneten Elements zugreifen

Hallo Holger,

danke für die Antwort und das Aufzeigen der Limitierungen. Ich werde einen entsprechenden Feature Request formulieren.

Viele Grüße
Fabian

0 Kudos