mscholz3
I'm new here

Redakteur die Möglichkeit zu bieten, einen Arbeitsablauf zu entfernen

Jump to solution

Hallo liebes Community,

bei uns passiert es öfter Mal, dass ein Redakteur beispielsweise den Freigabe-Arbeitsablauf startet und dieser dann "feststeckt" und nicht weiterläuft. Ein Grund dafür kann beispielsweise ein Verbindungsabruch sein.

Mit Feststecken ist gemeint, dass sich die Seite anscheinend in einer Workflow-Aktivität befindet, aber keine Möglichkeit gibt mittels Transaktion weiterzugehen. Man weiß nicht, wo sich die Seite im Workflow befindet bzw.in welchem Status sie liegt und es gibt keine Möglichkeit einen Dialogfenster zu öffnen.

Sobald der Arbeitsablauf feststeckt, muss jemand mit Admin Rechten den aktuellen Arbeitsablauf entfernen.

Zum Beispiel per Script/beashshell  mit folgendem Befehl:

context.getUserService().closeTask(context.getElement().getTask());

Gibt es eine Möglichkeit bzw. einen Standardweg, dass jeder Redaktuer selber den Arbeitsablauf entfernt?

Liebe Grüße

Marcel

Labels (1)
Tags (2)
1 Solution

Accepted Solutions
StefanSchulz
I'm new here

Re: Redakteur die Möglichkeit zu bieten, einen Arbeitsablauf zu entfernen

Jump to solution

Hi Marcel,

über einen Task mit entsprechender Berechtigung dürfte das lösbar sein, ja.

Frohes Neues

Stefan

View solution in original post

0 Kudos
5 Replies
bIT_sosswald
Returning Responder

Re: Redakteur die Möglichkeit zu bieten, einen Arbeitsablauf zu entfernen

Jump to solution

Hallo Marcel,

der Weg über den SiteArchitect ist vermutlich für den "normalen" Redakteur keine Option, oder? - Hier können aktive Workflow-Instanzen dann auch beendet werden.

Anklicken des Hauptknotens "Workflows" im Baum des Template-Stores
387678_pastedImage_1.png

Alternativ kommt man, wie du ja schon selbst geschrieben hast, über die API ran und könnte ein Skript schreiben, welches der Redakteur dann selbst ausführen kann.

Grüße
Sandro

0 Kudos
mscholz3
I'm new here

Re: Redakteur die Möglichkeit zu bieten, einen Arbeitsablauf zu entfernen

Jump to solution

Hallo Sandro,

vielen Dank für deine schnelle Antwort. Tatsächlich ist der Weg über den SiteArchitekten nicht für jeden Redakteur die Lösung. Dann müssen wir wohl das ein Skript erstellen.

Welches Recht braucht man eigentlich, um die Workflow-Instanzen in dem Template-Bereich zu sehen?

Ich bin der Meinung, dass man Admin-Rechte dafür braucht?

Liebe grüße

Marcel

0 Kudos
StefanSchulz
I'm new here

Re: Redakteur die Möglichkeit zu bieten, einen Arbeitsablauf zu entfernen

Jump to solution

Hi Marcel,

um obige UI zu sehen, muss der Benutzer Administratorrechte haben bzw. Projektadministrator sein.

Das gilt aber auch für die Funktionalität, einen Task zu beenden/abzubrechen. Ein Skript, das im Kontext des Benutzers läuft, wird somit vermutlich nicht funktionieren.

Beste Grüße

Stefan

0 Kudos
mscholz3
I'm new here

Re: Redakteur die Möglichkeit zu bieten, einen Arbeitsablauf zu entfernen

Jump to solution

Hallo Stefan,

das habe ich mir bereits gedacht. Vielen Dank für die Bestätigung.

Man könnte jedoch bestimmt einen Workflow erstellen, der eine Task startet, der dann die Seite aus dem Workflow nimmt.

Mit folgender Einstellung könnte somit jeder diesen starten:

Oder würde das auch nicht gehen?

Liebe Grüße

Marcel

0 Kudos
StefanSchulz
I'm new here

Re: Redakteur die Möglichkeit zu bieten, einen Arbeitsablauf zu entfernen

Jump to solution

Hi Marcel,

über einen Task mit entsprechender Berechtigung dürfte das lösbar sein, ja.

Frohes Neues

Stefan

0 Kudos