mhenke
I'm new here

Linktemplates - Linktext via Combobox

Jump to solution

Hallo,

Folgendes Linktemplate wird in einem Glossareintrag dazu verwendet um zu anderen Glossareinträgen zu verlinken.

Der Linktext sollte dem Namen des anderen Glossareintrags gleichen (in der HTML-Ausgabe sowie während der Editierung im DOM).

Das ist die Ausgabe des Linktemplates:

$CMS_SET(glossary, lt_glossary.getValue())$
<a title="$CMS_VALUE(glossary.name)$" href="$CMS_REF(ps_glossary_link, contentId: glossary.fs_id)$">

     $CMS_VALUE(glossary.name)$

</a>

Das ist das Formular des Linktemplates (eine Combobox in der man Glossareinträge über ihren Namen auswählen kann):

<CMS_INPUT_COMBOBOX name="lt_glossary" allowEmpty="no" useLanguages="no">

    <CMS_INCLUDE_CONTENT type="entries" table="Agroportal.glossary">

      <LABEL lang="*">#row.name</LABEL>

    </CMS_INCLUDE_CONTENT>

    <LANGINFOS>

      <LANGINFO lang="*" label="Glossar entry" description=""/>

    </LANGINFOS>

  </CMS_INPUT_COMBOBOX>

Für den Linktext verwende ich die Combobox:

linktemplate.png

Das Problem bei der Sache ist, das der Linktext im DOM leer ist. Ich nehme and das die Combobox nicht dazu geeignet ist einen Linktext bereitzustellen.

Kurz gesagt:

Ich brauche die Möglichkeit den Linktext eines Linktemplates über den ausgewählten Eintrag einer Combobox zu setzen.

Labels (1)
0 Kudos
1 Solution

Accepted Solutions
Peter_Jodeleit
Crownpeak employee
Crownpeak employee

Linktemplates - Linktext via Combobox

Jump to solution

Das ist nicht möglich, da der Linktext frei editierbar sein muss. Das ist bei einer Combobox nicht gegeben, zumindest nicht in allen Fällen.

Sie können dazu aber gerne einen Featurerequest einstellen.

Peter

View solution in original post

0 Kudos
1 Reply
Peter_Jodeleit
Crownpeak employee
Crownpeak employee

Linktemplates - Linktext via Combobox

Jump to solution

Das ist nicht möglich, da der Linktext frei editierbar sein muss. Das ist bei einer Combobox nicht gegeben, zumindest nicht in allen Fällen.

Sie können dazu aber gerne einen Featurerequest einstellen.

Peter
0 Kudos