Thomas_Hagenloc
I'm new here

Kommentar "to be requested"

Jump to solution

Hallo zusammen,

innerhalb der Versionshistorie erscheint immer wieder der Kommentar "to be requested".

Wann wird denn dieser Kommentar gesetzt?

Sprich, welche (automatische) Aktion wird ausgeführt, so dass dieser Kommentar in die Versionshistorie geschrieben wird?

Danke und Grüße

Thomas

Labels (2)
0 Kudos
1 Solution

Accepted Solutions
StefanSchulz
I'm new here

Re: Kommentar "to be requested"

Jump to solution

Hallo Thomas,

die Kommentare sind aus der Inline-Bearbeitung im ContentCreator und werden in aktuellen Versionen wohl für Operationen wie das Verschieben, Löschen und Bearbeiten innerer Formulare gesetzt. Ursprünglich sollte hier wohl eine Kommentarabfrage angestoßen werden, was allerdings nicht passiert. Mittlerweile (5.2R5) wurde der Kommentar geändert.

Beste Grüße

Stefan

View solution in original post

0 Kudos
3 Replies
StefanSchulz
I'm new here

Re: Kommentar "to be requested"

Jump to solution

Hallo Thomas,

die Kommentare sind aus der Inline-Bearbeitung im ContentCreator und werden in aktuellen Versionen wohl für Operationen wie das Verschieben, Löschen und Bearbeiten innerer Formulare gesetzt. Ursprünglich sollte hier wohl eine Kommentarabfrage angestoßen werden, was allerdings nicht passiert. Mittlerweile (5.2R5) wurde der Kommentar geändert.

Beste Grüße

Stefan

0 Kudos
Thomas_Hagenloc
I'm new here

Re: Kommentar "to be requested"

Jump to solution

Hallo Stefan,

danke für die Antwort!

Wenn ich es richtig verstehe, handelt es sich somit im Wesentlichen um die Bearbeitung einer FS_LIST?

Die Meldung "Speichern" bezieht sich dann auf das Speichern der Seite an sich, richtig?

Viele Grüße

Thomas

0 Kudos
StefanSchulz
I'm new here

Re: Kommentar "to be requested"

Jump to solution

Hi Thomas,

ja, unter Version 5.1 ist dies wohl nur die FS_LIST. Das Speichern betrifft dann das beinhaltende Element, vermutlich die Seite.

Gruß

Stefan