Marsupilami
I'm new here

Import eines vorher exportierten Projekts auf dem selben Server

Hi,

ich habe ein Projekt exportiert. Die Export-Datei wird auf dem Server belassen und die Anzahl der Revisionen auf 1 begrenzt. Das exportierte Projekt greift remote auf Medien und Datenquellen zu. Gelöschte Elemente und Datenbank-Inhalte werden nicht mit exportiert.

Beim Versuch, dass Projekt unter anderem Namen wieder zu importieren, kommt der Dialog "Auswahl des Bestimmungsortes für Datenbanken". Hier soll man einen vorhandenen Layer auswählen...und genau da besteht das Problem, dass die Auswahl leer ist.

Was tun?

FS-Version: 4.2.219.38784 mit MySQL 5.0.45

ProjektImportDBLayerAuswahlLeer.png

Grüße

Martin Fürstenau

Labels (1)
0 Kudos
3 Replies
klein
Crownpeak employee
Crownpeak employee

Re: Import eines vorher exportierten Projekts auf dem selben Server

>"Das exportierte Projekt greift remote auf Medien und Datenquellen zu"

also ist in dem exportierten Projekt "kein SchemaSync" (bzw. auch "schreibgeschützt") angehackt (und der in diesem Projekt verwendete Layer ist wahrscheinlich ein DBA-Layer, d.h. keine Angabe von "jdbc.Schema" in der Layerkonfiguration)?

Dann erwartet das System (völlig korrekt), dass auf dem Server ein Layer namens "p207812_207619" existiert, um dieses Projekt importieren zu können. Bitte also einen neuen Layer mit dem Namen "p207812_207619" anlegen (die Bezeichnung entspricht dem physikalischen Schema-Namen, in dem die Datenbank-Inhalte liegen, auf die das importierte Projekt dann lesenden Zugriff hat) und als Inhalt des Layers sollte der Inhalt des Original-Layers (also des Layers, der in dem exportierten Projekt verwendet wurde) übernommen werden. ABER "jdbs.SCHEMA" muss in dieser neuen Layerdefinition gesetzt werden!

Nur so kann das System sicher sein, dass der beim Import ausgewählte Layer zu der richtigen Datenbank (und Schema) führt.

0 Kudos
nilsweber
I'm new here

Re: Import eines vorher exportierten Projekts auf dem selben Server

Hallo!

ich stecke gerade an derselben Stelle als quasi-Nachfolger des Herrn Fürstenau fest und habe die obigen Schritte genau befolgt - wenngleich ich nicht 100% weiß, warum, wieso.

Es erscheint in der Tat erst ein auswählbarer Layer, wenn dieser genauso benannt neu angelegt und mit entsprechendem jdbc.SCHEMA versehen wurde.

Beim Import kommt dann schonmal ein Hinweis, dass das Schema geskippt wird (vermutlich, weil im Original-Layer der Hakten bei "Schema Sync" rausgenommen wurde), soweit so gut. Gehe aber nach erfolgreichen Projekt-Import in das Projekt, funktioniert die Anzeige der Datenquelle nicht. Stattdessen erscheint eine Fehlermeldung:

de.espirit.or.ORException: Error code: 20000, state: 42Y07

und weiter unten die Meldung:

Caused by: java.sql.SQLException: Schema 'P207812_207619' does not exist

und in der Tat: gehe ich in den Editmodus des Schemas des Projekts, ist aus allen, aber wirklich allen Bezeichnern uppercase-Text geworden. Der Versuch dies im Nachgang zu korrigieren schlägt fehl.

Ich weiß ehrlich gesagt nicht mehr weiter.

0 Kudos
klein
Crownpeak employee
Crownpeak employee

Re: Import eines vorher exportierten Projekts auf dem selben Server

Hallo,

das sieht nach einem (bekannten) Bug (ID 93501) aus. Könnten Sie sich bitte an FS-Helpdesk wenden? Danke!

Gruß,
Walter.

0 Kudos