anka
Occasional Observer

FS Personalisation mit SHA 512

Einen schönen guten Morgen!

In einem Projekt  setzen wir FS 4 mit dem PErsonalisation Modul ein.

Die Authentifizierung wird über LDAP gelöst. Bisher haben wir die Passwörter in SHA 1 gespeichert. Der Kunde möchte dies aber auf SHA 512 umgestellt haben.

Kann ich das Login des PersonalisationModuls so weiter nutzen? Was muss ich hier beachten?

Für Anregungen wäre ich sehr dankbar..

Viele Grüße,
Andreas

Labels (1)
0 Kudos
1 Reply
anka
Occasional Observer

Re: FS Personalisation mit SHA 512

Hier noch eine Antwort vom support:

Die Benutzerpasswörter werden aber üblicherweise durch den LDAP-Server angefragt. D.h., nicht FirstSpirit vergleicht irgendwelche LDAP-Attribute, sondern es wird versucht, mit einer Login/Passwort-Kombination eine Verbindung zum LDAP-Server aufzubauen. Diese PW-Prüfung geschieht dann auf dem LDAP-Server und nicht durch FirstSpirit.

---

Vielen Dank dafür!

Somit ist es wohl doch eine Sache, die der LDAP Server dann macht und muss dort konfiguriert werden.

0 Kudos