aVogt
Returning Responder

Exalead5.1: Ausgabe der Namen bei search:refinement

Hallo,

wieder ein Problem mit Exalead5.1.

Es gibt die Möglichkeit die Suchergebnisse zu verfeinern. Die getätigten Verfeinerungen bekommt man über

     <search:hasRefinements groupID="intra_bereich">
          <search:refinements>
               ... <%= title %> ...
          </search:refinements>
     </search:hasRefinements>

Nun liefert <%=title%> den kompletten Namen der Verfeinerung. Z.B:Top/intra_bereich/mitarbeiterinformation
Nun kann ich mit
     trimAt="bereich/"
den Namen auf das wesentliche kürzen.

Allerdings wird der eigentliche Name immer in Kleinbuchstaben (z.B. EDV-Tipps wird zu edv-tipps) angezeigt und die Umlaute werden auch nicht richtig angezeigt (z.B. Handbücher wird zu handbucher).

Bei der Möglichkeit zu einer Verfeinerung können die Namen mit
     <search:groups_category_title/>
ausgegeben werde. Hier werden die Namen auch richtig angezeigt.

Wie bekomme kann ich den Namen der verfeinerung ordentlich darstellen?

In der 4.3 Exalead gab es statt <%= title %> den Ausdruck <%= path %>. Da funktionierte es Ohne Probleme.

Grüße

Andreas

Labels (1)
0 Kudos
4 Replies
marro
Crownpeak employee
Crownpeak employee

Re: Exalead5.1: Ausgabe der Namen bei search:refinement

Hallo Andreas,

kannst Du mir zunächst bestätigen, dass das Problem nur beim Ausschliessen von Kategorien auftritt?

Gruß,

Donato

0 Kudos
aVogt
Returning Responder

Re: Exalead5.1: Ausgabe der Namen bei search:refinement

Hallo Donato,

kann ich bestätigen.

Mit angehangenem (auf das wesentliche gekürzte) Source wird bei der Verfeinerung nur bei dem Ausschluss der Kategoriename nicht richtig dargestellt. (siehe auch Screen - ohne Formatierung)

Gruß

Andreas

0 Kudos
marro
Crownpeak employee
Crownpeak employee

Re: Exalead5.1: Ausgabe der Namen bei search:refinement

Hallo Andreas,

die Anzeige der Kategorienamen beim Einschluss und Ausschluss von Kategorien ist in der Tat unterschiedlich. Die Gründe dafür liegen in den Informationen, die Exalead beim Einschluss und beim Ausschluss von Kategorien liefert. Es wäre möglich, die Taglibrary zu erweitern, so dass auch beim Ausschluss in der Variablen title nur der letzte Abschnitt des Kategorienamens ausgegeben wird. Allerdings gibt es aktuell keine Möglichkeit, beim Ausschluss an die richtige Schreibweise der Kategorie zu kommen. Das scheint ein Fehler auf Seiten von Exalead zu sein, da der Kategoriename einer ausgeschlossenen Kategorie nur in der normalisierten Form (kleingeschrieben, ohne Umlaute) an die SOAP-Schnittstelle zurückgegeben wird.

Gruß,

Donato

aVogt
Returning Responder

Re: Exalead5.1: Ausgabe der Namen bei search:refinement

Hallo Donato,

danke für die Info, auch wenn Sie mich nicht gerade erfreut.

Ich werde mal den Helpdesk bitten ein entsprechendes Ticket bei Exalead zu öffnen.

Gruß

Andreas

0 Kudos