MarcusDau
New Responder

Dynamic Database Access liefert falsche Daten

Hallo!

Und wieder eine Frage zu FSI (Dynamic Database Access).

Wenn ich in FS die folgende Abfrage ausführe, dann ist alles korrekt und ich bekomme 5 Einträge zurück.

<QUERY entityType="blogeintraege">

    <FILTERPARAM parameter="jetzt" datatype="java.util.Date" value="1460974014513"/>

    <AND>

        <LTE attribute="valid_from" parameter="jetzt"/>

        <OR>

            <GT attribute="valid_to" parameter="jetzt"/>

            <IS_NULL attribute="valid_to"/>

        </OR>

    </AND>

    <ORDERCRITERIA attribute="valid_from" descending="1"/>

</QUERY>

Führe ich diese Abfrage aber von einer Webseite heraus aus, dann kommt ein 6. Ergebnis zurück, was schon abgelaufen ist. Das dürfte FSI doch gar nicht mehr anziehen. Ein neues Deployment etc. pp hat natürlich auch nichts gebracht, das soll ja alles FSI ohne Deployment machen.

Spannend dann aber: ein Neustart der entsprechenden Webapp im Tomcat hat Abhilfe geschaffen. Woran kann das denn nun wieder liegen?

Grüße

Marcus

0 Kudos
4 Replies
marro
Crownpeak employee
Crownpeak employee

Re: Dynamic Database Access liefert falsche Daten

Hallo Marcus,

ist das Problem reproduzierbar? Oder tritt es nach dem Neustart der Webapp auch bei Änderung der Datensätze oder der Abfrage nicht mehr auf?

Viele Grüße

Donato

0 Kudos
MarcusDau
New Responder

Re: Dynamic Database Access liefert falsche Daten

Nein, das ist reproduzierbar. Änderungen der Datensätze sehe ich dann auch wieder nicht.

0 Kudos
MichaelaReydt
Community Manager
Community Manager

Re: Dynamic Database Access liefert falsche Daten

Hallo Marcus,

besteht die Möglichkeit, dass u. U. ein Session Rollback fehlt?

Viele Grüße

Michaela

0 Kudos
marro
Crownpeak employee
Crownpeak employee

Re: Dynamic Database Access liefert falsche Daten

Hallo Marcus,

benötigst Du noch weitere Hilfe oder hat Dir die Antwort von Michaela bereits geholfen?

In diesem Fall wäre es super, wenn Du die "richtige Antwort" entsprechend markierst, damit auch andere

Community-Teilnehmer diese auf den ersten Blick finden. Solltest Du zwischenzeitlich eine eigene Lösung

gefunden haben, wäre es nett, wenn Du diese hier bereitstellst.

Viele Grüße

Donato

0 Kudos