plamka
I'm new here

Doppelte URL's prüfen

Hallo Community,

wir haben den folgenden Anwendungsfall. Wir haben einen eigenen URL Creator im Einsatz, die URL's können anhand des Anzeigenamens, des Referenznamens oder auch einer SEO URL (Feld in den Metadaten auf Strukturebene) erstellt werden. Bei der Seo URL ist es so, dass die enue Seite im Root Knoten landet. Wenn jetzt z.B. auf einem Datensatz A die URL espirit.jsp eingetragen wird und auf dem Datensatz B ebenfalls espirit.jsp, dann bekommt das System bei der Generierung das mit und generiert die zweite Seite als espirit-2.jsp. Dieses Verhalten würden wir gerne kontrollieren und bereits beim Speichern des Strukturknoten den Redakteur darauf hinweisen, dass die URL bereits existiert. Soweit mir bekannt ist, kann man bei der Struktur keine Regeln hinterlegen, welche die URL prüfen könnten.

Ideen? Vielen Dank und Gruß

David

Labels (1)
0 Kudos
3 Replies
marza
I'm new here

Re: Doppelte URL's prüfen

Hallo David,

wenn euch die Generierung ein zu später Zeitpunkt ist, gibt es immer noch die Möglichkeit eine Prüfroutine in Java zu implementieren und manuell auszulösen. Dazu müsstest ihr ein FirstSpirit-Modul schreiben und dann diese Routine als Toolbar-Knopf oder Kontextmenüeintrag zugänglich machen.

Eine andere Alternative, die zumindest "halbautomatisch" wäre, ist einen eigenen Workflow zuschreiben, in dem man die Prüfroutine starten kann. Wenn man die Metadaten ändert, muss man ja die Seite wieder freigeben und würde so unmittelbar bei der Freigabe eine Rückmeldung bekommen.

Ich hoffe meine Ideen helfen Dir weiter.

Grüße Marian

0 Kudos
pavone
I'm new here

Re: Doppelte URL's prüfen

Alternativ könnte man das auch als StoreListener implementieren.

0 Kudos
chwal
Crownpeak employee
Crownpeak employee

Re: Doppelte URL's prüfen

Hallo David,

ist diese Frage noch offen? Benötigst du noch weitere Hilfe oder konnten die die oberen Antworten bereits weiterhelfen?
In diesem Fall wäre es super, wenn diese als "richtige Antwort" entsprechend markierst.

Viele Grüße,

Sebastian

0 Kudos