matthiasforberg
Occasional Collector

DOM Formate werden bei Leerzeichen nicht übernommen

Hallo zusammen,

wir haben eine Formatvorlage für ein "non-breaking space" (nbsp) gemacht. Damit können im SiteArchitect Leerzeichen markiert werden, die nicht umbrechen sollen. Im ContentCreator funktioniert allerdings die Auswahl nicht. Das Format wird nicht für Leerzeichen übernommen, sondern nur für ein sichtbares Zeichen. Es wäre zwar egal, was es für ein Zeichen ist, weil das Format sowieso nur das nbsp ausgibt, aber es ist für Redakteure schwer zu vermitteln, z.B. ein Minus zu schreiben, wenn sie eigentlich ein Leerzeichen meinen.

Wer hatte schon ähnliche Probleme bzw. einen anderen sinnvollen Lösungsansatz zur Pflege von "nbsp" Zeichen?

Grüße
Matthias

nbsp im SiteArchitectnbsp im SiteArchitect

nbsp im ContentCreatornbsp im ContentCreator

0 Kudos
2 Replies
matthiasforberg
Occasional Collector

Re: DOM Formate werden bei Leerzeichen nicht übernommen

Hat sich erledigt. Ich hab's jetzt so gelöst, dass nicht nur die Leerzeichen markiert werden, sondern der komplette Begriff, der nicht getrennt werden soll. In diesem Fall "König Ludwig II." und da werden dann in der Formatvorlage alle Leerzeichen ersetzt:

 

$CMS_VALUE(#content.toString().replaceAll(" ", " "))$

 

 

Das scheint in Absprache mit der Redaktion intuitiver zu sein.

 

Grüße Matthias

 

0 Kudos
pjodeleit
e-Spirit employee

Re: DOM Formate werden bei Leerzeichen nicht übernommen

Die Lösung funktioniert, ich würde aber empfehlen die Formatvorlage auf $CMS_VALUE(#content)$ zu belassen und statt dessen eine Konvertierungstabelle auszuwählen, die das Leerzeichen durch   ersetzt.
Das ist effizienter.

Peter