lschilling
I'm new here

CorporateContent und Schreibzugriff auf zentrale DB

Hallo,

im folgenden geht es weniger um einen Fehler sonder vielmehr um den Erfahrungsaustausch mit FS-Entwicklern.

Folgendes Szenario: Es wurde ein Masterprojekt erstellt und in diesem eine DB Schema angelegt. Das Schema wird über Packagepooling an die anderen Projekte verteilt. Alle Projekte haben Schreibzugriff auf die DB (MySQL 5.1) und somit konnten wir ein funktionierendes Setup erstellen, welches eine zentrale DB beinhaltet, auf die alle beteiligten Projekte schreibend und lesend zugreifen können. Nach Rücksprache mit e-Spirit wird dieses Setup nicht unterstützt (die beteiligten Projekte könnten nur lesend zugreifen), dennoch interessehalber die Frage , hat jemand trotzdem Erfahrung damit? Welche Probleme sind zu erwarten? Wird dieses Setup mit FS 5.0 auch offiziell unterstützt?

Vielen Dank

Lars

Labels (1)
1 Reply
Andreas-Knoor
Crownpeak Employee
Crownpeak Employee

Re: CorporateContent und Schreibzugriff auf zentrale DB

Hallo,

schon mal zur letzten Frage: In 5.0 wird das Szenario auch nicht offiziell unterstützt.

Es macht daher Sinn, dazu ein Feature-Request einzustellen ("Schreibender Zugriff auf zentrale Datenquelle" o.ä.).

0 Kudos