der_sk
I'm new here

Auswertung der Rechte in FS_REFERENCE

Bei einem Kunden haben wir die Anforderungen, auf Seiten und Medien verlinken zu können, ohne dass die verlinkenden Redakteure die Inhalte von diesen Elementen sehen können (insb. bei Medien wichtig). Laut Dokumentation (und Erwartungshaltung) müsste es dazu ausreichen, den Redakteuren auf den entsprechenden Ordnern (bzw. Inhaltsbereiche Struktur und Medien) das Recht "Sichtbar" zu geben. Im Handbuch ist dieses Recht sogar mit unserem Anwendungsfall als Beispiel erklärt - die Auswahl als Link soll lt. Anleitung funktionieren, man bekommt aber z.B. kein Vorschaubild. Hier werden allerdings noch alte Elemente benutzt.

In unserem Fall (also mit FS_REFERENCE innerhalb einer Verweisvorlage) funktioniert das nicht. Wenn wir nur das Sichtbarkeitsrecht vergeben, können wir im Client alle Ordner und deren Inhalte (also z.B. Kopfdaten der Medien) sehen, aber nicht deren Inhalte. Bei einer Auswahl in einem FS_REFERENCE-Feld sehen wir nur die Ordner, aber keine Objekte innerhalb dieser. Erst wenn wir die Leseberechtigung hinzufügen können die entsprechenden Objekte ausgewählt werden. Dann kann der Redakteur aber auch die Inhalte sehen.

Mache ich was falsch oder habe ich hier einen Bug entdeckt? Momentan wird hier die Version FS4.2.454 eingesetzt und in den Release-Notes der Nachfolge-Versionen habe ich hierzu nichts gefunden.

Gruß,

Sascha

Labels (1)
0 Kudos
5 Replies
kohlbrecher
Crownpeak employee
Crownpeak employee

Re: Auswertung der Rechte in FS_REFERENCE

Hallo Sascha,

ein Update auf die neuste 4.2er (484) Version sollte dir helfen. In der Version 454 konnte ich den Fehler reproduzieren, in der Aktuellen arbeitet die FS_REFERENCE wie erwartet.

Grüße

Jan

0 Kudos
der_sk
I'm new here

Re: Auswertung der Rechte in FS_REFERENCE

Danke, dann versuche ich mal den Kunden von einem Update zu überzeugen Smiley Happy

0 Kudos
der_sk
I'm new here

Re: Auswertung der Rechte in FS_REFERENCE

Wir haben nun nochmal mit der neuen Version getestet - der Fehler ist dort immer noch vorhanden.

0 Kudos
gockel
Crownpeak employee
Crownpeak employee

Re: Auswertung der Rechte in FS_REFERENCE

Würden Sie sich mit diesem Problem und entsprechenden Detailinformationen bitte an unseren Helpdesk wenden.

Die Erwartungshaltung, dass das Sichtbarkeitsrecht zur Auswahl ausreichen sollte, ist grundsätzlich korrekt.

0 Kudos
rusch
I'm new here

Re: Auswertung der Rechte in FS_REFERENCE

Hallo Herr Körver,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

Ich habe das beschriebene Problem aufgenommen.

Die interne ID lautet: #136480.

Bei weiteren Fragen zu diesem Problem wenden Sie sich bitte an das e-Spirit-HelpDesk.

Viele Grüße,

Sascha Rusch

0 Kudos